Kids & Teens

Da ist der Wurm drin...?

© Ulli Rössle

...ja schon, aber zur Abwechslung ist das mal was Gutes! Es geht nämlich um einen freundlichen und überaus niedlichen Bücherwurm.

Er gräbt sich im Garten des Bürgerhauses "Neuburger Kasten" in die Erde und taucht im Pausenhof der Schule "Auf der Schanz" wieder auf. Sein tolles Aussehen haben dem Wurm die Schülerinnen und Schüler einer Profilklasse der Roland Berger Stiftung, die auf die Schule "Auf der Schanz" geht, gegeben. Profilklasse heißt übrigens, dass die Kinder, die dazu gehören begabt und motiviert sind, aber ein paar Startschwierigkeiten haben – zum Beispiel weil sie nicht von hier sind und noch nicht so gut deutsch sprechen.

Geholfen haben außerdem die Lese-, Sprach- und Schülerpaten des Bürgerhauses mit ihren Patenkindern und vor allem die Dipl. Kunsttherapeutin Maike Dominik, die das ganze Projekt angeleitet hat.

Wir sind sehr stolz auf unseren Bücherwurm mit seinen knalligen Farben und glitzernden „Schuppen“ aus Glassteinen. Du solltest ihn dir unbedingt mal anschauen! Zum Beispiel wenn du bei uns am Bürgerhaus "Neuburger Kasten" vorbeikommst.

 

P.S.: Das Projekt hat das Bürgerhaus übrigens zusammen mit der Caritas-Kreisstelle und der Roland Berger Stiftung auf die Beine gestellt.

© Maike Dominik
© Maike Dominik
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Bürgerhaus Ingolstadt
© Maike Dominik